Reisen mit dem Hund

Mit dem eigenen Hund im Zug verreisen? Das ist in Europa auf den meisten Zügen möglich. Wir verraten dir, was es zu beachten gibt, wenn die Haustiere auch mit in die Ferien können.

Darum mit dem Zug und dem Haustier verreisen

Bequem und immer im Blick: Auch grössere Hunde dürfen in den meisten Zügen mitreisen. Anstatt dass dein Vierbeiner in einem ungemütlichen Frachtraum im Flugzeug mitreisen muss, kann dieser bequem neben deinem Sitzplatz reisen. Dies macht die Reise für dich und dein Haustier angenehmer und reduziert für einige Hunde den Reisestress.

Günstig: Der Aufpreis für ein Hundebillet ist sehr moderat und bewegt sich zwischen 10€ und dem halben Fahrpreis einer erwachsenen Person.

Zeit um frische Luft zu schnappen: Ihr wollt unterwegs mal Gassi gehen? Kein Problem, plane an einem Umsteigebahnhof doch eine grössere Pause ein, sodass ihr euch nach einer längeren Etappe etwas erholen könnt. Dadurch erhöht sich nicht einmal der Ticketpreis.

Hier kann dein Hund ohne Probleme mitreisen.

Erfahre auf dieser Karte, ob dein Hund mit dem Zug verreisen kann.

Für Leute am Handy auf das Bild klicken um zu vergrössern.

Das gibt es zu beachten bei Reisen mit dem Hund

Welche Hunde dürfen mitgenommen werden?

Auf der Karte oben siehst du, wo dein Hund mitreisen kann. In den meisten Ländern Europas dürfen kleine Hunde in Transportboxen und grössere Hunde auf dem Boden mitreisen. Teilweise muss dabei ein Maulkorb getragen werden. Sitzplätze können nicht reserviert werden. Zu den genauen Regelungen beraten wir dich gerne. Begleithunde dürfen in allen Zügen ohne Aufpreis mitreisen.

Darf ich den Hund auch im Nachtzug mitnehmen?

Das ist in folgenden Nachtzügen in privaten Abteilen möglich:

  • ÖBB Nightjet (Zürich-Berlin/Wien/Graz/ Amsterdam/Hamburg)

  • MAV Nachtzug (Zürich-Ljubljana-Zagreb)

  • Intercitynotte (Milano-Bari/Lecce/Napoli/Reggio Calabria/Palermo/Siracusa)

  • SJ Euronight/Snälltaget (Berlin-Hamburg-Malmö-Stockholm)

Kann ich meinen Hund auch spontan dazubuchen?
Du hast bereits ein Ticket und willst spontan auch noch ein Hundebillett kaufen? Das ist in den meisten Ländern möglich, Ausnahme sind Frankreich und Italien.

Was kostet ein Hundebillett?
Das ist je nach Land unterschiedlich, meistens aber zwischen 10.- CHF und dem halben Preis des Tickets für Erwachsene.