Frankreich

Frankreich

Frankreich – das Land des Eiffelturms, der guten Weine, der kleinen Städtchen und natürlich des bekanntesten Zuges der Welt, des TGV.

Darum mit dem Zug nach Frankreich

Günstig: Eine Reise von Zürich nach Paris mit dem Zug ist schon ab 43.- erhältlich, ganz ohne Aufpreis für Gepäck oder Flughafentransfers. 

Umweltfreundlich: Du überlegst dir mit dem Zug nach Frankreich zu fahren? Das Klima wäre dir dafür dankbar! Eine Zugreise verursacht etwa 10x weniger CO2 als dieselbe Strecke mit dem Flugzeug. Du siehst: Auf Zugfahren kann man stolz sein! 

Höchstgeschwindigkeit: Zwischen Zürich und Paris ist der TGV nicht selten mit mehr als 300km/h unterwegs. Die Reise mit diesem Flitzer beeindruckt Jung und Alt immer wieder! 

Mehr als Paris

Frankreich hat viel mehr zu bieten als Paris. Auch weitere faszinierende Reiseziele sind mit dem Zug bequem von der Schweiz aus erreichbar. Egal ob in die mediterrane Provence oder in die windige Bretagne, der TGV verbindet alle Regionen Frankreichs. 

Paris

Paris

Ab 43 CHF

von
Marseille

Marseille

Ab 69 CHF

von
Bordeaux

Bordeaux

Ab 83 CHF

von
Monaco

Monaco

Ab 49 CHF

von
Nizza

Nizza

Ab 59 CHF

von
Biarritz

Biarritz

Ab 89 CHF

von
Strasbourg

Strasbourg

Ab 28 CHF

von
Lyon

Lyon

Ab 48 CHF

von

Verbindungen

Mit Höchstgeschwindkeit von Zürich, Basel, Lausanne oder Genf nach Paris oder über Lyon ans Mittelmeer. 

Für Leute am Handy: Anklicken zum vergrössern

Schweiz - Frankreich

nach Dijon - Paris (von Zürich - Basel)

nach Dijon - Paris (von Zürich - Basel)

Zürich HB Basel SBB Dijon Paris Info* 1 07:34 08:34 - 11:38 Direkt
Abfahrt früher Abfahrt früher
Abfahrt später Abfahrt später

*Weitere Verbindungen mit Umsteigen in Basel & Mulhouse/Strasbourg, Erste Verbindung Zürich-Paris: 5:08-10:38

nach Dijon - Paris (von Lausanne - Genf)

nach Dijon - Paris (von Lausanne - Genf)

Lausanne Genf Dijon Paris Info 1 - 06:29 - 09:42 Täglich
Abfahrt früher Abfahrt früher
Abfahrt später Abfahrt später
nach Lyon - Marseille - Nizza

nach Lyon - Marseille - Nizza

Zürich HB Genf Lyon Marseille Cannes Nizza Info 1 - 07:42 09:25 11:25 - - Nur im Sommer
Abfahrt früher Abfahrt früher
Abfahrt später Abfahrt später
nach Bordeaux - Dax - Biarritz - Hendaye

nach Bordeaux - Dax - Biarritz - Hendaye

Zürich HB Basel SBB Paris Montparnasse Bordeaux Dax Biarritz Hendaye Info 1 07:34 08:34 12:52 14:56 16:13 17:03 17:36 Umsteigen in Paris (Bahnhofswechsel)
Abfahrt früher Abfahrt früher
Abfahrt später Abfahrt später
nach Nîmes - Montpellier - Narbonne - Perpignan

nach Nîmes - Montpellier - Narbonne - Perpignan

Zürich HB Genf Nîmes Montpellier Narbonne Perpignan Info 1 05:59 12:24 12:54 --- --- Umsteigen in Basel & Mulhouse
Abfahrt früher Abfahrt früher
Abfahrt später Abfahrt später
nach Rennes - Brest/Quimper

nach Rennes - Brest/Quimper

Zürich HB Basel SBB Paris Montparnasse Rennes Brest Quimper Info 1 - 05:37 - 12:18 - 14:37 Umsteigen in Strasbourg & Rennes
Abfahrt früher Abfahrt früher
Abfahrt später Abfahrt später

Frankreich - Schweiz

von Paris - Dijon (nach Basel-Zürich)

von Paris - Dijon (nach Basel-Zürich)

Paris Dijon Basel SBB Zürich HB Info* 1 07:22 - 10:26 11:26 Direkt
Abfahrt früher Abfahrt früher
Abfahrt später Abfahrt später

*Weitere Verbindungen mit Umsteigen in Mulhouse/Strasbourg & Basel, Letzte Verbindung Paris-Zürich: 18:52-23:52

von Paris - Dijon (nach Genf - Lausanne)

von Paris - Dijon (nach Genf - Lausanne)

Paris Dijon Genf Lausanne Info 1 06:18 - 09:29 10:14 Täglich
Abfahrt früher Abfahrt früher
Abfahrt später Abfahrt später
von Nizza - Marseille - Lyon

von Nizza - Marseille - Lyon

Nizza Cannes Marseille Lyon Genf Zürich HB Info 1 - - - 06:38 08:35 11:28 Umsteigen in Genf
Abfahrt früher Abfahrt früher
Abfahrt später Abfahrt später
von Hendaye - Biarritz - Dax - Bordeaux - Paris

von Hendaye - Biarritz - Dax - Bordeaux - Paris

Hendaye Biarritz Dax Bordeaux Paris Gare de Lyon Basel SBB Zürich HB Info 1 - - - 06:34 10:22 13:26 14:26 Umsteigen in Paris (Bahnhofswechsel)
Abfahrt früher Abfahrt früher
Abfahrt später Abfahrt später
von Perpignan - Narbonne - Montpellier - Nîmes

von Perpignan - Narbonne - Montpellier - Nîmes

Perpignan Narbonne Montpellier Nîmes Genf Zürich HB Info 1 - - 05:23 05:55 10:00 12:56 Umsteigen in Valence TGV & Genf
Abfahrt früher Abfahrt früher
Abfahrt später Abfahrt später
von Quimper/Brest - Rennes

von Quimper/Brest - Rennes

Quimper Brest Rennes Paris Gare de Lyon Basel SBB Zürich HB Info 1 05:16 05:18 07:35 10:22 13:26 14:26 Umsteigen in Paris (Bahnhofswechsel)
Abfahrt früher Abfahrt früher
Abfahrt später Abfahrt später

Infos zur Reise

Der TGV - Eine Legende auf Europas Schienen

Seit 1984 verbindet der Hochgeschwindigkeitszug TGV die Schweiz mit Frankreich. Unserer Meinung nach ist der TGV einer der komfortabelsten Züge in der ersten, wie auch in der zweiten Klasse. Die neuen Züge, welche seit 2020 auf den Schienen stehen, bieten gratis WLAN auf der ganzen Strecke und Steckdosen an jedem Platz.   

Französische und Schweizer Spezialitäten aus dem “Bistrot” machen die Reise zu einem besonderen Erlebnis, wobei die Ferien bereits direkt am Bahnhof beginnen. Ganz luxuriös reist es sich in der Business Première Classe, in welcher Willkommensgetränke und ein Menu direkt an den Sitzplatz geliefert werden. 

Reise auch in Gruppen

Bei SimpleTrain sind auch Gruppenreisen nach Frankreich bequem online erhältlich.

Reise auch mit dem Velo

Entlang der spektakulärsten Etappen der Tour de France pedalen? Kein Problem. Bei SimpleTrain sind auch Reisen mit dem Velo nach Frankreich buchbar. 

Unsere Erfahrungen mit Frankreich